Beirat für behinderte Menschen

Zur Wahrnehmung der Interessen der Einwohnerinnen und Einwohner mit Behinderungen wurde in der Stadt Bingen am Rhein ein Beirat für Menschen mit Behinderungen (Behindertenbeirat) gebildet.

Der Behindertenbeirat ist die Interessenvertretung der Menschen mit Behinderungen. Er kann über alle Angelegenheiten beraten, die die Belange behinderter Menschen in der Stadt Bingen am Rhein berühren.

Neuer Beirat für Menschen mit Behinderungen (Behindertenbeirat) der Stadt Bingen am Rhein hat sich konstituiert

Der neue Behindertenbeirat für die Legislaturperiode 2014 – 2019 hat sich in seiner ersten Sitzung am 11.12.2014 konstituiert.

Dabei wurde zum Vorsitzenden gewählt:
Herr Gerhard Hemicker, Kurmainzstraße 2, 55411 Bingen-Dromersheim, Tel.: 06725/1090, E-Mail: gerdhemicker@web.de.

Zum ersten stellvertretenden Vorsitzenden wurde gewählt: 
Herr Dieter Moritz, Ockenheimer Straße 16, 55411 Bingen-Gaulsheim, Tel.: 06721/13942, E-Mail: moritz-bingen@t-online.de

Zum zweiten stellvertretenden Vorsitzenden wurde gewählt:
Herr Andreas Schneider, Kisselberg 67, 55411 Bingen-Büdesheim, Tel.: 06721/491300, E-Mail: aschneider01@t-online.de

Der Behindertenbeirat setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

aus dem Bereich der örtlichen Wohlfahrts- und Sozialverbände:

caritaszentrum St. Elisabeth Bingen: Frau Christiane Sieben

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Mainz-Bingen: Frau Margit Baumgärtner

Malteser Hilfsdienst Bingen: Herr Konrad Becker

Diakonisches Werk Bingen: Frau Gertrud Maier

Deutsches Rotes Kreuz Bingen: Herr Matthias Müller

VdK Ortsverband Bingen: Herr Andreas Schneider

von den im Stadtrat vertretenen Fraktionen:

CDU: Frau Brigitte Roßkopf

SPD: Frau Annette Renner

Bündnis 90/Die Grünen: Herr Martin Rector

FDP: Herr Dirk Rettweiler

FWG: Herr Jürgen Knickelmann

aus der Einwohnerschaft der Stadt Bingen am Rhein:

Herr Gerhard Hemicker

Frau Monika Hutny

Frau Irmgard Kort-Pytlik

Herr Dieter Moritz

Herr Dr. Karl-Ludwig Röhrig

Herr Manfred Scholz

Sitzungen des Behindertenbeirates

Die Sitzungen des Behindertenbeirates finden im Sitzungssaal des Amtes für Touristik, Partnerschaften und Sport, Rheinkai 21, 55411 Bingen am Rhein, statt. Die Sitzungen des Behindertenbeirates sind öffentlich, so dass eine Teilnahme für jede/n Interessierte/n möglich ist.

Die Sitzungstermine im Kalenderjahr 2018 sind:

21.03.2018 - 13.06.2018 - 29.08.2018 - 14.11.2018. Der Beginn ist jeweils um 18:00 Uhr.

Sprechstunden

Der Behindertenbeirat bietet eine Sprechstunde im Stift St. Martin, Mainzer Straße 19-25, 55411 Bingen am Rhein, an, und zwar an jedem zweiten Donnerstag eines Monats, jeweils von 11:00 bis 12:00 Uhr.

Die Sprechstundentermine im Kalenderjahr 2018 sind:

11.01. - 08.02. - 08.03. - 12.04. - 14.06. - 12.07. - 09.08. - 13.09. - 11.10. - 08.11. - 13.12.

Aktionsplan der Stadt Bingen am Rhein - Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen

Amt für soziale Aufgaben, Jugend, Schulen und Sport
Abteilung: Schulen
Ansprechpartner: Frau Heike Rosenberger
Rochusallee 2, 55411 Bingen am Rhein
Telefon: 06721 184-104
Telefax: 06721 184-222

Foto (Vorsitzender Herr Hemicker, Herr Moritz,..)